30. Juli 2015

Neue INVEST-förderfähige Start-ups online

Invest Logo website header

Seit Anfang 2014 haben im Rahmen des "INVEST - Zuschuss für Wagniskapital" förderfähige Start-ups die Möglichkeit, sich bei BAND kostenlos in ein Online-Verzeichnis einzutragen, um so für Investoren sichtbar zu sein. Hier gibt es einen Überblick über die neuen Start-ups aus dem Monat Juli:

Das Unternehmen DiaMonTech aus Berlin entwickelt ein neues medizinisches Gerät zur nicht-invasiven Blutzuckermessung, das es Diabetespatienten ermöglicht, ihren Blutzuckergehalt durch die Haut ("ohne Pieks") zu bestimmen. Auch in der Medizintechnik tätig ist das Weinsberger Start-up Dent-aDes HygieneSysteme GmbH, das ein Hygienesystem entwickelt hat, das die Keimfreiheit im Behandlungswasser von Zahnbehandlungseinheiten sicherstellt.

Das ebenfalls in Weinsberg beheimatete Software Start-up Ticknight bietet einen Service an, der das das Nachtleben nachhaltig und ohne Umstände durch softwarebasierte Prozessoptimierung  verändern soll. Wenn es um den Schutz von unternehmenskritischen und auch privaten Daten geht, so ist man beim Münchener Start-up Seclous mit seiner patentierten Non-visible-Data (NVD) Technologie an der richtigen Adresse.

Dies sind nur einige Beispiele der knapp 50 veröffentlichten Unternehmensprofile im Verzeichnis. Schauen Sie rein und sprechen Sie bei Interesse gerne direkt die Unternehmerinnen und Unternehmer an: www.band-ivz-verzeichnis.de