17. Dezember 2015

Buchvorstellung: Handbuch Venture Capital

handbuch vc

Seit seiner ersten Auflage 2000 gilt das Handbuch Venture Capital von Wolfgang Weitnauer als das Standardwerk für Investoren, Unternehmensgründer, Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, die sich mit dem Thema VC befassen. Sein Erfolg ist unschwer daran zu bemessen, dass es nun, für 2016, bereits in der 5., überarbeiteten Auflage erscheint.

Der Untertitel „Von der Innovation zum Börsengang“ verdeutlicht anschaulich den Anspruch des Handbuchs, die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen der Entwicklung eines innovativen Start-ups, von Schutz und Verwertung der Idee über die Regelungen eines Beteiligungsvertrages bis hin zum Exit der Investoren durch Verkauf oder Börsengang abzubilden.

Neu in der fünften Auflage dazugekommen ist ein Kapitel über Crowdinvesting als Finanzierungsform inkl. der Betrachtung der Regulierung durch das Kleinanlegerschutzgesetz. Business Angels wurden gewiss auch in früheren Ausgaben schon behandelt, so kommt die Gestaltung von Business Angel Beteiligung ausführlich zur Sprache, indem die offene der mezzaninen Beteiligung gegenüber gestellt wird. In der neuen Ausgabe finden sich nun zusätzlich zu diesen Hinweisen noch Tipps zum INVEST-Zuschuss und – sehr aktuell – zum Pooling von Investitionen. Der Autor geht auf die Gestaltungsvarianten Stimmrechtspool, Kapitalpool und Treuhand ein und schildert die aktuelle rechtliche Lage zu Erlaubnis- oder Registrierungspflichten.

Für den praktischen Umgang mit dem Handbuch sei erwähnt, dass im Anhang eine Reihe von nützlichen Materialien wie eine Due Diligence Checkliste und ein komplettes Mustervertragswerk für Business Angels mit alternativer KfW-Co-Finanzierung vorhanden ist. Positiv hervorzuheben ist der Umstand, dass das Mustervertragswerk zur direkten Übernahme auch zum Download verfügbar ist.

Mit der neuen Auflage des Handbuch Venture Capital hat Wolfgang Weitnauer dem etablierten Nachschlagewerk gerade für Business Angels noch hilfreiche Hinweise hinzugefügt, im Hinblick auf die Gestaltung von Pooling und der Inanspruchnahme des INVEST-Zuschusses. Dies im Zusammenhang mit dem ausführlichen Mustervertragswerk im Anhang und zum Download untermauert den Anspruch des Handbuchs, das Standardwerk für Venture Capital in Deutschland zu sein.

Wolfgang Weitnauer, Handbuch Venture Capital, 5., überarbeitete Auflage 2016. ISBN 978-3-406-67228-6, Preis 109,00€