21. Dezember 2018

BAND ist Local Leader bei ESIL

Diese Veranstaltungen erwarten sie im Projekt 2019 ESIL_logo

Mit einem Open Day, einem internationalen Workshop und einer Studienreise nimmt BAND 2019 als Local Leader mit drei eigenen Aktiviäten am Projekt ESIL teil. Das Projekt ESIL - Early Stage Investing Launchpad wird von der Europäischen Kommission gefördert und hat sich zum Ziel gesetzt, eine pan-europäische Angel Community zu formen, Cross-Border Investmentes zu stimulieren und ein maßgeschneidertes Qualifizierungsprogramm für aufstrebende, regionale Ecosysteme anzubieten.

BAND ist als Local Leader für die Implementation von ESIL in Deutschland verantwortlich und wird im Rahmen des Projekts im kommenden Jahr drei Veranstaltungen mit europäischer Ausrichtung zum Thema anbieten. Neben einer Session beim europäischen Wissenschaftskongress (Link) und einem Workshop im Frühjahr 2019, wird im Rahmen von ESIL gemeinsam mit den Niederlanden ein Study Visit angeboten werden, der zum weiteren Austausch an der deutsch-niederländischen Grenze anregen und europäischen Partnern die Besonderheiten des deutschen Ecosystems näherbringen soll.

Mehr Informationen zum Projekt gibt es auf der offiziellen Website: https://www.europeanesil.eu/