07. April 2020

„Still working“ – Angels Netzwerke in BAND in Corona Krise aktiv


Stillstand in der Corona Krise? Sicher nicht! Zwar muss vieles improvisiert, vieles auf buchstäblich neuen Wegen – vielfach aus dem Home-Office – bewerkstelligt werden. Die deutschen Business Angels Netzwerke stellen sich diesen Herausforderungen, sind auch in Corona Zeiten aktiv, in ihrer Region erste Ansprechpartner für Angel Investoren und Start-ups.

Veranstaltungen, die bis dato als Präsenzveranstaltungen durchgeführt wurden und dieser Tage nicht wie geplant stattfinden können, werden zum Online Event umfunktioniert. Matching Veranstaltungen werden ins Netz verlegt, Webinare erfreuen sich gegenwärtig großer Beliebtheit.

Viele der BAND Mitgliedsnetzwerke stehen ihren Mitgliedern in der aktuell schwierigen Situation vor allem auch mit Rat und Tat zur Seite und sind verlässlicher Ansprechpartner für die vielen Fragen, vor denen Start-ups und Business Angels zur Zeit stehen – insbesondere im Hinblick auf die umfangreichen und oft komplizierten Informationen über die Start-up Förderangebote des jeweiligen Bundeslandes.

Alle Infos zu Events und Aktivitäten stets aktuell auf den Websites der Business Angels Netzwerke. Eine Übersicht über die Netzwerke in BAND mit Ansprechpartnern finden Sie hier.