04. Januar 2019

Rekordjahr 2018 - der Business Angels Club Berlin-Brandenburg e. V. (BACB) legt an Geschwindigkeit zu

Elf erfahrene Unternehmer und leitende Angestellte haben sich im vergangenen Jahr dem BAND-Mitglied angeschlossen und geben ihr Know-how und Kapital an die jungen Unternehmer weiter. Der Business Angels Club Berlin-Brandenburg steuert damit wieder auf 60 Mitglieder zu.

Die Neugründung der BACB Beteiligungsgesellschaft ist ein weiterer Meilenstein im Jahr 2018. Die Beteiligungsgesellschaft agiert nun als Leadinvestor. Sie verhandelt die Beteiligungen mit den Startups aus. Das vereinfacht den Beteiligungsprozess für alle Business Angels beim BACB. Aus 15 BACB Matchings haben insgesamt sechs Startups knapp 1,2 Mio.EUR erhalten, dawas einen absoluten Rekord markiert.

Stolz ist der Business Angels Club auch auf sein neues Herzstück, die Geschäftsstelle im Berliner Bezirk Charlottenburg. Die unterschiedlichen Event-Formate wie das BACB Matching, die BAC Academy und die Unternehmerpreisverleihung fanden an immer anderen Locations in Berlin statt:

Audi City, hubraum (Deutsche Telekom), BETA Systems, Italienische Botschaft, Österreichische Botschaft, Charlottenburger Innovations-Centrum CHIC, Ludwig Erhard Haus und viele weitere.

Im nächsten Jahr feiert der Business Angels Club Berlin-Brandenburg e.V. sein 20-jähriges Bestehen und will das Momentum in das Jahr 2019 übertragen.