22. Juni 2018

Jahrestreffen der BAND akkreditierten Angels verabschiedet Resolution

Dr. Henning Pentzlin neues Mitglied im BAND Business Angels Beirat Beirat

Oliver F. Gosemann (Vorsitzender, 4. v.l.), Dr. Volker Bauer, Willem Bulthuis, Prof. Christoph von Einem, Hans-Peter Ilgner und Henning Pentzlin bilden den konstituierenden BAND Business Angels Beirat.

Aus fünf mach sechs: Mit Dr. Henning Pentzlin, Hamburg, wurde der BAND Business Angels Beirat beim Jahrestreffen der BAND akkreditierten Business Angels am 17.06.2018 in Hamburg um ein weiteres Mitglied ergänzt. Alle fünf bisherigen Mitglieder wurden einstimmig wiedergewählt.

Der bisherige Business Angels Beirat hatte sich als konstituierend empfunden und zunächst grundlegende Aufgaben erfüllt wie die Erarbeitung einer Beiratsordnung und die Festlegung von Prioritäten für die Arbeit des Beirats. Der Bericht über die Arbeit der letzten zwei Jahre, den der Vorsitzende Oliver. F. Gosemann zugleich im Namen der anderen Mitglieder, Dr. Volker Bauer, Willem Bulthuis, Prof. Dr. Christoph v. Einem und Hans-Peter Ilgner, abgab, wurde von den Angels mit großer Zustimmung aufgenommen. Der Beirat hat die Funktion innerhalb von BAND „The Voice of the Angels“ zu sein. Er ist kein formelles Organ von BAND, was es ihm erleichtert, sein Know-how und Netzwerk in die Arbeit von BAND einzubringen.

Die versammelten BAND Angels bereiteten außerdem einstimmig eine Resolution für den Deutschen Business Angels Tag vor. In der Resolution wir auf die Gefahr verwiesen, dass Angel-GmbHs für Veräußerungsgewinne aus Streubesitz künftig körperschaftsteuerpflichtig werden könnten. Hintergrund ist ein Entwurf einer EU-Richtlinie für eine gemeinsame Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage, die dies vorsieht. Die Resolution appelliert an die Bundesregierung, eine Lösung zu suchen, die dies vermeidet.