02. November 2012

"Get in the Ring" – CrystAl-N GmbH ist der deutsche Finalteilnehmer am 14.11.2013 in Rotterdam

Der international ausgerichtete Gründerwettbewerb “Get in the Ring“ geht in die nächste Runde. Im Halbfinale konnten sich insgesamt 8 Start-ups für das am 14.11.2012 stattfindende Finale in Rotterdam qualifizieren.

Zu den Finalteilnehmern zählt auch das deutsche Unternehmen CrystAl-N GmbH. In der von BAND durchgeführten Deutschlandrunde von „Get in the Ring“ konnte die CrystAl-N GmbH den ersten Platz, als bestes Start-up belegen.

Die CrystAl-N GmbH stellt Scheiben aus dem Halbleitermaterial Aluminiumnitrid (AlN) her. Darauf lassen sich ultraviolette Leuchtdioden herstellen, die eine energieeffiziente Entkeimung von Wasser und Luft ermöglichen.