02. Mai 2014

Genial einfach - Frankfurter Business Angels finanzieren die KoRo Drogerie GmbH

Business Angels FrankfurtRheinMain e.V.

Frankfurt am Main – Privatinvestoren aus dem Kreis der Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. (www.ba-frm.de) haben die Gründung des Berliner Start-ups KoRo Drogerie GmbH finanziert (www.korodrogerie.de). Die KoRo Drogerie GmbH hat sich auf den Direktvertrieb von Drogerieartikeln des täglichen Bedarfs spezialisiert. Das Unternehmen existierte vor dem Investment bereits einige Monate als OHG und konnte das Geschäftsmodell ohne großen finanziellen Aufwand ausgiebig testen. Erfreuliches Ergebnis: Im Jahre 2013 wurde schon ein 6-stelliger Umsatz erzielt. Die beiden Gründer Constantinos Calios und Robert Schyska konnten die Investoren schnell mit ihrer Zielstrebigkeit, Begeisterungsfähigkeit und ihrer unternehmerischen Einstellung überzeugen.

„Für uns war insbesondere die enge Zusammenarbeit der Gründer mit den Investoren immens wichtig, aus der sich eine Weiterentwicklung und Verfeinerung des Konzeptes ergab. Nun steht das Geschäft auf solidem Fundament: die Strategie ist auf den Punkt, Prozesse und Systeme sind etabliert und alle relevanten Voraussetzungen sind erfüllt. Jetzt geht´s richtig los“, freut sich Leadinvestor Dr. Norbert Linn von den Business Angels FrankfurtRheinMain e.V.
Das Geschäftsmodell ist denkbar einfach und dennoch innovativ im Markt: Artikel aus dem Drogeriesortiment werden direkt vom Hersteller in großen Gebinden bezogen und ohne zusätzlichen Verpackungs- und Marketingaufwand innerhalb von 24 Stunden direkt an den Besteller versandt. Die dadurch erzielbaren Kosteneinsparungen sind enorm und die Preise attraktiv. Elektrische Zahnbürsten, Spülmaschinen-Tabs, diverse Reiniger, Wasch- und Pflegemittel und vieles mehr können mit einem Preisvorteil von bis zu 30% an den Endverbraucher abgegeben werden. Zunächst konzentrierte sich KoRo Drogerie GmbH auf Privatkunden. Nun wird auch der professionelle und gewerbliche Bereich erschlossen: Hotels und Pensionen, Gaststätten, Arztpraxen, Pflegeeinrichtungen und Sportstätten stehen ganz oben auf der "Wunschkundenliste".

Zu den Beteiligten:
Die KoRo Drogerie GmbH (www.korodrogerie.de) ist ein Online Drogerieversand für Privathaushalte und Gewerbekunden mit einem einfachen doch sehr wirkungsvollen Konzept: Sämtliche Artikel werden direkt vom Hersteller bezogen und an die Haustüre des Kunden geliefert. Ausgesuchte Partner garantieren die schnelle und direkte Abwicklung. Kunden profitieren von enormen Kostenersparnissen durch die Bestellung der Großpackungen und auf das Notwendige reduzierte Verpackung. Das umfassende Partnernetzwerk erlaubt außerdem eine hohe Markenqualität, die ohne großen Aufwand lange verfügbar bleibt.

Der Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. (www.ba-frm.de) ist das zentrale Forum für Wachstumsunternehmen auf Kapitalsuche und für betreuende Privatinvestoren aus ganz Deutschland. Die Organisation versteht sich als Förderer der jungen Unternehmergeneration insbesondere im Rhein-Main-Gebiet und hilft, eine speziell bei Innovatoren klaffende Finanzierungslücke zu schließen. Das Netzwerk setzt sich in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft dafür ein, das Konzept der Business Angels als wichtigen Bestandteil der Gründerförderung zu stärken.