25. Oktober 2016

Der rechtssichere Weg zum Exit: „10 Lehren“ für einen erfolgreicheren M&A-Prozess

Neuer Beitrag im Best Practice Koffer Grafik-BPK

Das große Ziel eines Business Angels ist es, einen erfolgreichen Exit realisieren zu können. Dieser muss durch gezielte, realistische und zeitlich terminierte Planung erarbeitet werden. Bereits in der Phase der Unternehmensentwicklung zeigt sich, ob ein erfolgreicher Exit mit einem Unternehmen gelingen kann. Wichtig ist: ein Unternehmen sollte zu jedem Zeitpunkt verkaufsfähig sein, sodass der M&A-Prozess bereits bei der Gründung beginnt.

Eine Anleitung zum erfolgreichen Exit gibt es zwar nicht, allerdings zeigt der Beitrag „Der rechtssichere Weg zum Exit: „10 Lehren“ für einen erfolgreicheren M&A-Prozess“ von Dr. Wolfgang Weitnauer wesentliche Erfahrungen auf wie ein erfolgreicher Exit möglich ist.

Hier geht es direkt zum Beitrag: Dr. Wolfgang Weitnauer, Der rechtssichere Weg zum Exit: „10 Lehren" für einen erfolgreichen M&A-Prozess

Ursprünglich erschienen ist der Artikel in: GWR Heft 20/2016 S. 413-432

 

Haben Sie Interesse, den Best Practice Koffer weiterhin zu füllen, indem Sie Ihren Beitrag beisteuern? Sprechen Sie uns an!