11. September 2017

Beirat Junge Digitale Wirtschaft übergibt Empfehlungen für die nächste Legislaturperiode

empfehlungspapier

Am 6. September 2017 hat der Beirat Junge Digitale Wirtschaft (BJDW) sein Empfehlungspapier für die Bundestagswahl und die nächste Legislaturperiode an die Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries, überreicht. Im Mittelpunkt stehen dabei die Verbesserungen der allgemeinen Rahmenbedingungen für Start-ups aus der Digitalen Wirtschaft.

„Wir brauchen ein Wagniskapitalgesetz für die steuerliche Mobilisierung von privatem Kapital für die Startup-Finanzierung.“ lautet dabei die Forderung von BAND Vorstand Dr. Ute Günther, die die Stimme der Business Angels im Beirat vertritt.

Das Empfehlungspapier kann hier heruntergeladen werden.