18. Dezember 2017

BANDakademie mit neuem Programm 2018

Erster Termin am 24. Januar in Stuttgart zu Post-Investment-Erfolgsfaktoren Logo-Hintergrund-website

Knapp 600 Teilnehmer haben im Jahr 2017 an 18 Veranstaltungen der BANDakademie teilgenommen. Gerne knüpfen wir deshalb im neuen Jahr an das etablierte Format an und laden Sie bereits jetzt herzlich zum ersten Termin im neuen Jahr ein, der in Kooperation mit dem Business Angels Region Stuttgart e.V. und KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Standort Stuttgart stattfindet:

Post-Investment-Erfolgsfaktoren für frühphasige Angel- und VC-Beteiligungen
Mittwoch, 24. Januar 2018, 13:00 bis 17:00 Uhr
KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Theodor-Heuss-Straße 5, 70174 Stuttgart

Referieren werden Nikolas Samios und Anja Arnold, Managing Partner der COOPERATIVA Venture Group. Mit der Erfahrung aus über 200 Venture-Transaktionen - von der Seed-Runde bis zum IPO - decken sie mit der COOPERATIVA- Plattform 360° des Venture-Capital-Lebenszyklus ab: Direkte, indirekte und LP-Investments in Startups, Unterstützung bei Fundraising und Exit, Venture-spezifische Family Office Services sowie Aufbau und Management von VC-Fonds in Kooperation mit führenden Fachexperten. COOPERATIVA dient ebenfalls als Venture Office für die Verwaltung der Startup-Portfolien aktiver Business Angels wie etwa Christian Vollmann. Derzeit schreiben Anja und Nikolas an ihrem Buch zum Thema Beteiligungsvertrag und eine faire Gründer-Investor-Beziehung mit dem Titel DEALTERMS.VC.

Diese Themenfelder werden in der Veranstaltung behandelt:

  • Darstellung der idealtypischen Ausgangssituation Post-Investment
  • Typische Post-Investment-Themenfelder mit Wertstiftungspotential für Angels und frühe Investoren
  • Spannungsfelder mit Gründern und (späteren) Investoren und Möglichkeiten zur Optimierung
  • Road to Exit, Rolle und Gefahren im Exit-Prozess
  • Philosophie des "fairen Deals"

Melden Sie sich jetzt an zur Masterclass am 24. Januar, für BAND-Mitglieder wie immer kostenfrei! Weitere Informationen finden Sie im Programm (PDF). Zu weiteren Terminen der BANDakademie 2018 geht es hier: http://www.business-angels.de/bandakademie/

Anmeldung

 

Kontaktdaten

 

Hinweise

  • Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie Ihre verbindliche Teilnahme. Sollten Sie absagen müssen, teilen Sie dies bitte schriftlich mit. Stornierungen müssen wir mit der vollen Anmeldegebühr belasten. Sie können jedoch gerne ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer melden.

    Hinweise zum Datenschutz
    Mit Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung erhebt BAND auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO zum Zweck der ordnungsgemäßen Abwicklung des Teilnehmervertrages und der Veranstaltung personenbezogene Daten. Die Daten werden gelöscht, sobald die Veranstaltung buchhalterisch abgewickelt ist und rechnerisch geprüft ist, spätesten zum Ende des zweiten Kalenderjahres nach dem Veranstaltungsjahr Zur Erfüllung seiner Aufgaben als Verband der Business Angels, ihrer Zusammenschlüsse und ihres Ecosystems versendet BAND Marktinformationen und Mitteilungen über Informations- und Qualifizierungsveranstaltungen. BAND verfolgt insoweit berechtigte Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO und nutzt die erhobenen Daten auch für diesen Zweck. Sie haben das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Außerdem besteht ein gesetzliches Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 20 04 44. 40102 Düsseldorf, Telefon: 02 11/384 24-0, Telefax: 02 11/384 24-10, E-Mail poststelle{at}ldi.nrw{dot}de. Verantwortliche Kontaktperson: Dr. Roland Kirchhof, Semperstr. 51, 45138 Essen, kirchhof@business-angels.de
 

Verifizierung