Über BAND

Profil
Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND) engagiert sich für den Aufbau der Business Angels Kultur in Deutschland, organisiert den Erfahrungsaustausch und fördert Kooperationen. BAND ist Sprecher der Business Angels Netzwerke gegenüber Politik und Öffentlichkeit und vertritt im Interesse junger innovativer Unternehmen die Belange der Business Angels.

BAND wurde im Jahr 1998 als eingetragener Verein gegründet. Seit 2001 ist BAND anerkannter Dachverband der deutschen Business Angels und ihrer Netzwerke.

Leitbild
BAND steht für das Leitbild des “zweiflügligen” Business Angels, der sich sowohl mit Kapital als auch mit Know-how an jungen, innovativen Start-ups beteiligt. Business Angels stehen häufig am Anfang der Finanzierungskette, dort, wo der Engpass am größten ist. Darüber hinaus spielen Business Angels zunehmend auch in Folgefinanzierungsrunden eine nicht unbedeutende Rolle. Aus diesen Gründen sind sie von großer volkswirtschaftlicher Bedeutung.

Business Angel Ecosystem
Im Business Angel Ecosystem findet ein ständiger Veränderungsprozess statt. BAND greift diesen Wandel (Super Angels, Crowdinvesting, Acceleratoren, Incubators, Family Offices) auf und bietet neuen Finanzierungsformen genauso wie den klassischen Venture Capital Fonds dort Partnerschaft an, wo gemeinsame Interessen liegen oder es um die Belange der zu finanzierenden Start-ups geht.

Website
Die Website www.business-angels.de ist der zentrale Zugang zu den Aktivitäten im deutschen Business Angels Markt und enthält alle wichtigen Informationen einschließlich eines Archivs. Links führen zu allen Business Angels Netzwerken, die den Markt gemeinsam mit BAND gestalten und zu den Mitgliedern und Sponsoren von BAND. Hervorzuheben sind das Verzeichnis der förderfähigen Unternehmen für "INVEST - Zuschuss für Wagniskapital" sowie das Beratungstool durch BANDexperten.

Schirmherr
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie