18. September 2014

Neues BANDmitglied: DEUTSCHE MIKROINVEST

DEUTSCHE MIKROINVEST

Die DEUTSCHE MIKROINVEST bietet seit 2012 Unternehmensbeteiligungen als Alternative Investments für Rendite orientierte Anleger an und bietet Unternehmern gleichzeitig die Chance, ohne Bankenbeteiligung, Gelder für z.B. Wachstumsprojekte einzuwerben.

Anleger investieren dlogo-DMI-2013.04.23abei grundsätzlich immer unbeeinflusst, auf Basis individueller Beteiligungsverträge der Emittenten und umfassender Unternehmens- und Angebotsdarstellungen auf www.deutsche-mikroinvest.de.

Heute verfügt die DEUTSCHE MIKROINVEST über ein Netzwerk von vor allem solventen privaten Mehrfachinvestoren, die selektiv ihr eigenes Investment Portfolio aufbauen und von Quartals- oder Jahreszinsen und Wertzuwächsen der Beteiligungen profitieren.

Alle Emittenten nutzen das Angebot der DEUTSCHE MIKROINVEST als einen Finanzierungsbaustein und sind in der Regel zusätzlich offen, für die Zusammenarbeit mit und Beteiligung von Business Angels als Teilhaber, Investor und Know How Träger.

Die Geschäftsführer Carsten Bischof und Knut Haake arbeiten unter dem Credo, dass alle involvierten Parteien einer Beteiligung – Emittenten, Investor, Business Angel – die Chance auf eine WIN WIN Situation haben.

Die DEUTSCHE MIKROINVEST ist für alle Business Angel eine interessante Investment Pipeline und Chance für zukunftsträchtige Beteiligungen an Start-ups und etablierten Unternehmen.

Business Angel, die diese Pipeline nutzen wollen sind willkommen. Ansprechpartner ist Knut Haake. k.haake@deutsche-mikroinvest.de