30. Mai 2014

Get in the Ring: The Investment Battle 2014

Im Rahmen der Global Entrepeneurship Week veranstaltet das Erasmus Centre for Entrepreneurship Rotterdam bereits zum dritten Mal das internationale Investment Battle „Get in the Ring“. Start-ups aus über 40 Ländern bewerben sich um einen Platz im internationalen Finale am 21.11.2014 in Rotterdam und die Chance auf ein Investment von bis zu 1.000.000 €.

GITR-Germany-white-01In Deutschland wird die nationale Vorausscheidung koordiniert von Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND) in Kooperation mit dem RKW Kompetenzzentrum als Koordinierungsstelle der Gründerwoche Deutschland. Interessierte Start-ups können ab dem 02.06. ihren ausgefüllten One-Pager an band@business-angels.de schicken und nehmen somit am Wettbewerb teil. Nach der Deadline am 14.09.2014 bestimmt ein aus Experten bestehendes Screeningkomitee die Gewinner.

Aus den Gewinnern der National Finals der Region Westeuropa werden dann die acht besten Start-ups ausgewählt, die in den Regional Finals um den Einzug ins internationale Finale in Rotterdam kämpfen.

Was sind die Teilnahmevoraussetzungen?
-    Das Start-up ist maximal 5 Jahre alt
-    Der Teilnehmer am Investment Battle spricht fließend Englisch
-    Das Start-up sucht ein Investment bis 1.000.000€
-    Skalierbare und innovative Geschäftsidee

Get in the Ring!

Teilnahme mit dem One Pager in englischer Sprache ab dem 02.06.:  www.business-angels.de/get-in-the-ring-2014

Mehr Informationen zu Get in the Ring - Investment Battle auf der offiziellen Homepage: www.gitr.nl

Mehr Informationen zur Gründerwoche Deutschland: www.gruenderwoche.de